Über uns

Wir, der Skiclub Burgdorf gegründet 1959, sind eine Sparte des Turn- und Sportvereins Burgdorf.

 

Einen Namen in Burgdorf haben wir uns durch die Harzfahrten an den Sonntagen im Januar und Februar zu Beginn jedes Kalenderjahres gemacht. Mit dem Reisebus brechen wir am frühen Sonntagmorgen in den nahegelegenen Harz auf. Ob Ski Alpin (individuell oder in unserem Skikurs), Snowboard, Langlauf oder Winterwandern, hier kommt jeder auf seine Kosten. Am Abend kommen wir mit fröhlichen Gesichtern und einem "Skisonntag auf dem Buckel" wieder heim.

 

Durch das Sporthaus Goslar haben alpine Teilnehmer unkompliziert die Möglichkeit, sich mit Skimaterial (Verleih und Verkauf) auszustatten.

 

Neben den Harzsonntagen bieten wir euch verschiedene Vereinsreisen von unterschiedlicher Dauer in den Harz, ins Erzgebirge oder in die österreichischen Alpen an.

 

Egal ob Vereinsmitglied oder nicht, wir haben für jeden von euch die perfekte Lösung im Angebot unserer DSV-Skischule. Aber was bedeutet überhaupt DSV-Skischule?

Wir sind angegliedert an den Deutschen Skiverband und verpflichten uns damit, regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen. So garantieren wir, dass unsere Übungsleiter immer auf dem neusten Stand sind, um mit euch den schönsten Sport der Welt zu erleben. In kleinen Trainingsgruppen können wir individuell auf eure Wünsche eingehen.

 

2008  haben wir für die beste Vereinsarbeit den Horst-Ibele-Förderpreis verliehen bekommen.

 

Desweiteren freuen wir uns auf euren Besuch bei unserem jährlich stattfindenden Skibasar am zweiten Samstag im November.

 

Damit der Sommer bis zur nächsten Saison nicht zu lang wird, gibt es bei uns ein abwechslungsreiches Programm. Hier könnt ihr fachsimpeln, die nächste Skisaison planen oder einfach gemeinsam mit Gleichgesinnten die angebotenen Aktionen erleben.

 

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann meldet euch bei uns oder haltet euch über unsere Seite auf dem Laufenden.

 

Auf bald euer Team der Skischule Burgdorf